Google Search Console (GSC) Integration

Verbinden Sie Ihren Google Search Console (GSC) Account mit uns und genießen Sie die Vorteile von zusätzlichen Linkdaten ohne extra Kosten oder zusätzliche Arbeit.

Google Search Console zeigt Ihnen nicht alle Ihre Links, vor allem nicht die, die Sie für eine schnelle Auflösung der Google Abstrafung benötigen würden. Aber es hilft Ihnen, eine weitere Datenquelle mit Links einzubeziehen, die dann von uns mit den anderen Daten kombiniert, gefiltert und aufgeräumt wird.

Vorbereitung - Finden Sie die Google Search Console Systemsteuerung in Ihrem LRT Account

  • Loggen Sie sich ein
  • Besuchen Sie die Seite “Einstellungen”
  • Scrollen Sie zu “Externe API Keys” – Klicken Sie auf “ Google Search Console ”

Autorisieren Sie Ihren Google Search Console für LRT

  • Um Ihren Google Search Console Account zu autorisieren, müssen Sie uns den Zugriff auf Ihre Backlinkdaten geben.
  • Klicken Sie auf den “ Google Search Console verbinden” Button
  • Sie werden nun zum Google Login weitergeleitet, sofern Sie noch nicht Ihren Google Account eingeloggt sind.

Loggen Sie sich in Ihren Google Account ein, in dem Sie VOLLEN Zugang haben. Eingeschränkte Nutzer können diesen Vorgang nicht durchführen.

Sie werden zu einem Screen weitergeleitet (siehe unten). Klicken Sie auf “Akzeptieren”.

Verbinden Sie Ihre Seite mit den LinkResearchTools als eingeschränkter Nutzer

Als nächsten Schritt muss die Webseite mit Ihrem LinkResearchTools Account verbunden werden. Am Ende der Seite können Sie Ihre Accounts sehen, die schon mit den LinkResearchTools verbunden sind. Jeder Account beinhaltet die Seiten, die Sie in Ihrem Google Search Console Account integriert haben.

Nutzen Sie den „mit LinkResearchTools verbinden“ Button, den Sie auf jeder Seite sehen und folgend Sie diesen Schritten:

  • Klicken Sie auf „Website verwalten“
  • Klicken Sie auf „Nutzer hinzufügen oder entfernen“
  • Fügen Sie diese E-Mail Adresse hinzu: wmt.lrt.10@gmail.com
  • Wählen Sie „eingeschränkte Berechtigung“
  • Klicken Sie auf „Hinzufügen“

Hier eine kurze Anleitung wie Sie Ihre Backlinks von Ihrem GSC Konto runter laden können.

Gehen Sie https://www.google.com/webmasters/tools  und Loggen Sie sich mit Ihrem Konto ein

  1. Klicken Sie auf „Suchanfragen“

2. Klicken Sie auf „Links zu Ihrer Website

3. Jetzt Klicken Sie auf „Mehr“ unter „Wer erstellt die meisten Links?“

4. Jetzt wählen Sie „Weitere Beispiel-Links herunterladen“ und

5. wählen Sie „Aktuelle Links herunterladen

Jetzt brauchen Sie nur noch das Format auszuwählen

Freuen Sie sich über zusätzliche Linkdaten von Google in Ihren Reporten

Sobald Sie Ihre Google Search Console zu Ihrem Account hinzugefügt haben, nutzen wir diese Linkdaten von Google in folgenden Tools (im Detail Modus):

  • Link Detox (DTOX)
  • Link Alerts (LA)
  • Competitive Link Detox (CDTOX)
  • Competitive Landscape Analyzer (CLA)
  • Backlink Profiler (BLP)
  • Link Juice Recovery (LJR)

Klicken Sie auf die Domain Übersicht, um zu sehen für welche Seiten Sie zusätzliche Linkdaten erhalten.