Link Alerts® (LA)

Link Alerts (LA) überwacht Ihre Backlinks und informiert Sie automatisch per E-Mail über neu gefundene Links. Zusätzlich können Sie anhand verschiedener Metriken auf einen Blick die Qualität der neuen Links feststellen.

Vorteile des LA

  • Überwachen Sie neue Backlinks
    LA ist ist wie Google Alerts, aber für Links. Es wird Ihnen eine E-Mail zugeschickt, wenn neue Links gefunden werden. Link Alerts kann benutzt werden, um eine Link History Ihrer Backlinks aufzubauen. Sobald neue Links erscheinen, können Sie diese überprüfen und entscheiden, ob diese gut oder schlecht für Ihr Backlinksprofil sind.
     
  • Vermeiden Sie eine Google Abstrafung  ausgelöst durch negative SEO Attacken
    Link Alerts wird Sie automatisch informieren, sobald ein neuer Backlink erscheint. So können Sie sofort im Falle eines unerwünschten Backlinks oder sogar einer negativen SEO Attacke reagieren.
     
  • Achten Sie auf neue Backlinks Ihrer Konkurrenz
    Link Alerts kann auch die Webseite Ihrer Konkurrenz checken. Auf diese Weise können Sie schnell reagieren, wenn Ihre Konkurrenz einen neuen, guten Backlink hat. Ihr Outreach Team kann so schnell wie möglich zum Telefon greifen und an dieser Chance arbeiten, solange sie frisch ist.
     
  • Entdecken Sie das Datum der Links
    Finden Sie heraus, wann ein Link gesetzt wurde, so dass Sie Ihre eingehenden Links verfolgen können.

LA Features

Das LA Tool liefert Ihnen so schnell wie möglich neue Links, überprüft diese auf Gültigkeit und fügt ein standardisiertes SEO Paket hinzu. Mit dem LA können Sie nicht nur Ihre eigenen Seiten überwachen, sondern auch die Seiten Ihrer Konkurrenz. Wenn Ihr Konkurrent einen Link auf einer guten Seite bekommt, können Sie versuchen dort auch zu linken. Weiteres haben Sie die Möglichkeit eine Link-Geschichte zu den Webseiten zu erstellen. Sie müssen dafür auch nicht immer in das LRT schauen. Sie bekommen wöchentlich eine Benachrichtigung, sobald neue Links hinzugekommen sind.

LA Report starten

Starten Sie einen LA Report – von dem „Report starten“ Dashboard.

  1. Geben Sie den Namen der Domain ein, die Sie analysieren möchten.
  2. Wählen Sie die Backlinkquellen aus. Für Google Analytics Referrer, Statcounter Referrer und Sistrix Backlinks benötigen Sie einen zusätzlichen API Key. Ansonsten beziehen wir die Informationen aus unseren 24 verschiedenen Quellen.
  3. Neben den gewohnten Filteroptionen können Sie auch alternative E-Mail Adressen eingeben, falls die Link Alerts beispielsweise an einen anderen Mitarbeiter geschickt gehören, der sie dann weiter bearbeiten soll. Die E-Mail Adresse können Sie auch später im Bereich „Link Alerts“ ändern.
  4. Wählen Sie den “Link Alert starten” Button und warten Sie bis Ihr Report geladen ist.

Weitere Optionen

Auch mit dem LA können Sie unter „Weitere Optionen“ die folgenden Einstellungen nutzen:

  • Behandlung gelöschter Links
  • Seitenweite Links-Filter
  • Alternative E-Mail Adressen

Interpretation der Ergebnisse

Sie erhalten eine E-mail sobald Links gefunden worden sind.

Im Menüpunkt Link Alerts finden Sie eine Übersicht über Ihre laufenden Link Alert Reporte. Hier können Sie die Einstellungen auch unter „Optionen“ bearbeiten und sehen wie viele URLs hinzugekommen sind und wann das letzte Update war.

Interpretation der Ergebnisse

  1. Im Link Alerts Report können Sie anhand des Funddatums auswählen, welche Links Sie exportieren möchten.
  2. Wie gewohnt können Sie aller Ergebnisse in der Link-Detail-Tabelle sehen und haben auf diese Weise die Möglichkeit zu erkennen, wie es um Ihre neu hinzugekommenen Links steht, z.B. Haben Sie viele neue Links von Blogs? Welchen Power*Trust Wert haben diese Backlinks? Sind es gute oder schlechte Links? Wollen Sie sie behalten?

Weiter unten im Report finden Sie wieder die Link-Detail-Tabelle:

3. Es gibt die Möglichkeit die gefundenen Links im Report zu bewerten. So können Sie beispielsweise schnell sehen, ob Sie einen Link von einem Konkurrenten nachbauen wollen oder einen eigenen Link abbauen möchten. Man kann nach den Bewertungen auch filtern.

4. In der Spalte „Found“ sehen Sie auf einem Blick wann der Link Alerts Report den Link gefunden hat.

Bitte beachten Sie, dass das LA nicht rückwirkend arbeitet, sondern Ihre neu hinzu gekommenen Links wertet. Wenn Sie über Monate oder Jahre hinweg Link Alerts für eine Domain angelegt haben, können Sie im Laufe der Zeit Links sammeln und so eine Linkgeschichte erstellen.