Quick Backlinks Tool (QBL)

Was ist das QBL?

Das Quick Backlinks Tool (QBL) zeigt Ihnen innerhalb weniger Sekunden eine Liste Ihrer Top Backlinks mit den wichtigsten SEO Metriken an.

Vorteile des QBL

  • Schneller Überblick Ihrer Backlinks 
    Sie erhalten einen schnellen Überblick über Ihre Backlinks mit detaillierten Informationen über die wichtigsten SEO Metriken für jeden Link. Sie bekommen einen schnellen Überblick über die Top Backlinks Ihrer Konkurrenz und anhand dessen können Sie dann entscheiden, ob eine tiefgreifende Analyse notwendig ist.
     
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Backlink auf einer guten Seite ist 
    Sie können das QBL Tool verwenden, um die Backlinks einer Domain oder Seite innerhalb von Sekunden zu erforschen. Die Ergebnisse geben Ihnen einen Überblick, damit Sie schnell entscheiden können, ob es sich lohnt dort einen Link zu haben oder nicht.
     
  • Verbesserung Ihrer vorhandenen Links
    Sie können das QBL Tool benutzen, um die besten bestehenden Links zu finden und herauszufinden, wie man diese verbessern kann oder ähnliche Links von vergleichbaren Quellen bekommt.
     
  • Spezial-Analyse bestimmter Backlinks
    Nehmen wir als Ausgangspunkt, dass Sie gerne die Backlinks Ihrer Konkurrenz auf dem deutschen Markt finden möchten. Mit dem QBL können Sie die Einstellung vornehmen, dass Ihnen nur Links mit der TLD „.de“ angezeigt werden. Diese Links können Sie dann versuchen nachzubauen
     
  • Schnelle Überprüfung Ihrer verlinkenden Linktexte
    Sie können die Qualität (Power und trust) Ihrer verlinkenden Linktexte prüfen.
     
  • Extrahierung der stärksten Backlinks
    Sie können die stärksten Backlinks Ihrer Konkurrenz extrahieren.

QBL Features

Mit dem QBL erhalten Sie einen schnellen Überblick über alle Top Backlinks jeder Domain. Sie können innerhalb weniger Sekunden Ihre Links mit allen dazu gehörenden Basis SEO Metriken und Charts checken. Mit diesem Tool können Sie schnell und einfach entscheiden, ob eine tiefergehende Analyse notwendig ist. Die Daten werden Ihnen in einem Ad-hoc Modus geliefert.

QBL Report starten

Starten Sie einen QBL – von dem „Report starten“ Dashboard.

  1. Geben Sie den Namen der URL (Domain oder Seite) ein, die Sie analysieren möchten.
  2. Wählen Sie, ob Sie die Links zur Domain oder Seite analysieren möchten.
  3. Wählen Sie den “Zeig mir die stärksten Links” (Anzahl der Links abhängig von Ihrem Paket) Button und warten Sie einige Sekunden bis Ihr Report geladen ist.

Sie möchten Sich nur bestimmte Links anzeigen lassen? Die Funktion „Link-Quellen einschränken“ ermöglicht es Ihnen nur Links von bestimmten Seiten (ähnlich wie dem SITE:-Kommando in Suchmaschinen) einzuschränken. Diese Funktionen können Sie natürlich auch erweitern:

  • .edu: Es werden nur Links mit Domains, die „.edu“ beinhalten, angezeigt
  • „krankenversicherung“, „verband“: Es werden nur Links mit Domains, welche die Begriffe „krankversicherung“ oder „verband“ angezeigt – unabhängig von der Domain-Endung.

Dazu müssen Sie nur den Haken bei „Link-Quellen einschränken“ setzen. Sie können die Einschränkungen auch beliebig kombinieren:

Weitere Optionen

Auch mit dem QBL können Sie unter „Weitere Optionen“ die folgenden Einstellungen nutzen:

  • Report Titel
  • Seitenweite Links-Filter
  • Behandlung gelöschter Links
  • Report wiederholen
  • Einstellungen merken

Interpretation der Ergebnisse

Das QBL liefert Ihnen ein Ergebnis mit einem bereits vordefinierten Set an Metriken zur Beurteilung der Qualität der Backlinks. Sie erhalten die verschiedensten Histogramme, eine Keyword-Cloud und eine Link-Detail-Tabelle. Das Ergebnis steht Ihnen innerhalb weniger Minuten zur Verfügung.

  1. Die Report Informationen geben Ihnen Auskünfte über die Basis-Informationen des Reports
  2. Hier können Sie erfahren wie viele seitenweite, gelöschte und doppelte Links gelöscht wurden.
  3. Hier erhalten Sie einen Erst-Überblick über die eingegebenen Domains

4. Sie können zwischen den Tabs wechseln. Jeder Tab zeigt Ihnen eine andere Metrik an.

5. Die Keyword-Cloud zeigt Ihnen die stärksten Keywords an. Die Linktexte können nach unterschiedlichen Merkmalen sortiert werden (nach Anzahl, Power-Trust, Power und Trust).

Weiter unten im Report finden Sie die Link-Detail-Tabelle:

Hier können Sie Ihre Ergebnisse filtern, auswerten, analysieren und wenn gewünscht anschließend die Ergebnisse exportieren. 

Zusätzlich finden Sie seitlich zu jedem Link in der Detail Tabelle ein Dropdown für mehr Kontext Aktionen. Klicken Sie einfach bei dem Link an der Seite und Sie erhalten umgehend Details zu dem LRT Power*Trust, LVT, Anzahl der Backlinks und DomPop für die Seite, Domain oder Root Domain im Kontext Menü.

Hier sehen Sie ein Beispiel des Kontext Menüs für die Seite, die Domain oder Root Domain von jedem Link, der in der Detail Tabelle Ihres Reports angezeigt wird.

Der QBL kann auch als Bookmarklet verwendet werdenn. Damit können Sie für jede Seite auf der Sie sich gerade befinden schnell einen QBL starten und die Top Backlinks der Seite analysieren.